Mittelalterliche Taverne "Zur Schandgeige"

seit 2007  in Schwabing-West 

Sehr verehrte Gäste,

Liebe Freunde der Schandgeige,

ich habe mich länger nicht gemeldet. Das hatte persönliche Gründe. Mir geht es leider sehr schlecht.

Körperlich, aber vor allem psychisch. Das hat sich bereits im Juni angebahnt, aber seit Ende Juli ist es extrem. Ich hatte sehr mit mir zu kämpfen. Durch die Erkrankung bin ich zum Teil wie gelähmt in meinem Handeln. Ich denke viele werden wissen, wovon ich spreche. Dazu kommt, dass mein Küchenteam, dass 10 Jahre die Küche geschmissen hat aus privaten und gesundheitlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung steht.  Im Service habe ich auch eine Mitarbeiterin aus gesundheitlichen Gründen verloren, eine weitere aus privaten. Wir sind im Moment noch zu dritt. Davon ist eine in vorsorglicher Corona-Quarantäne bis zu einem Test. Da ich aber nicht mehr in der Lage bin, das nötige Pensum zu gehen werde ich in den sauren Apfel beißen und meinen Geschäftsbetrieb vorerst einstellen.

Mein Verpächter besteht auf die Erfüllung des Vertrags bis zum 28.02.2021. Das wird mich also eine menge Geld kosten. Aber im Moment ist meine Gesundheit wichtiger. Vielleicht findet sich eine Lösung, auch wenn ich nicht daran glaube.

Ich werde Mitte Oktober einen Abverkauf machen. Met, Spirituosen, Deko, Geschirr. Da können auch Gutscheine eingelöst werden oder Guthaben verrechnet werden. Wer sein Vorausgeld für die LARP Taverne zurücküberwiesen haben möchte und keine Ware (Met, Andenken) dafür möchte soll mir bitte eine E-Mail mit Kontonummer senden.

Es tut mir unsäglich leid, so von der Bühne zu gehen. Aber mir fällt gerade alles so unfassbar schwer, was letztes Jahr noch so einfach war. Ich war auch vor Scham kurz davor was wirklich Dummes zu tun. Das ist überwunden. Dank meiner Partnerin, die mir mit all ihrer Liebe zur Seite steht.

Bitte verzeiht mir diesen Abgang. Ich hätte nie gedacht, dass ich mal so abschmiere, aber die Ereignisse der letzten 12 Monate (Herzstillstand meiner Köchin und besten Freundin, Unfall auf Grund Sekundenschlafs und nun Corona waren offensichtlich zu viel für mich. Ich wollte den Laden eigentlich verkaufen, aber ich befürchte nun wird niemand mehr einen Cent investieren wollen. Falls doch, meldet euch. Für einen Koch mit kleinem Team könnte es funktionieren. Für kleines Geld könnte hier jemand einsteigen. Gesetz dem Fall mein Verpächter lässt es zu.

Euer Alex

      


Ritteressen in München

Ihr wollt einmal ein wahrlich zünftiges Essen erleben? Essen wie im Mittelalter? Trinken wie im Mittelalter?

Buchen Sie unser Ritteressen!

Infos zum Ritteressen in der Taverne 

Öffnungszeiten

Taverne  Mi-Sa: 17:30 bis 23:00 Uhr
Take away Mi-Sa: 16:30 bis 21:00 Uhr
Lieferung   Mi-Sa: 18:00 bis 21:00 Uhr
Mittwoch - Samstag
17:30 - 22:00 Uhr

Montag, Dienstag, Sonntag Ruhetag

​​​​Reservieren

Kontakt

Zur Schandgeige
Elisabethstrasse 36
80796 München

  089 / 330 95 79 0
 kontakt@zur-schandgeige.de